Seit bereits 18 Jahren besteht eine Verbindung zwischen drei Schulen des Märkisch-Oderland, dem

Verein Schloß Trebnitz e.V. und der Schule Nr. 7 im belarussischen Brest.

 

In diesem Jahr waren es 60 Teilnehmer aus Polen, Deutschland und Belarus, die sich im Sommer in Nasutow und Brest zu einer Begegnung getroffen haben.

 

Die ersten vier Tage wurden in der Nähe von Lublin verbracht und die restlichen drei Tage verbrachte die Gruppe bei belarussischen Gastfamilien in Brest.

 

Alle Schüler wurden in fünf Gruppen aufgeteilt: „Lena’s Gruppe“, Journalismus/Internet, Theatergruppe, Fotogruppe und Videogruppe.

 

DSCF5377